Informationen für die Grundschuleltern

Anmeldungen für die 5. Klassen im Schuljahr 2022/2023

Anmeldetermine für das Schuljahr 2022/2023:

Montag, 14.02. bis Samstag, 19.02.2022

von 8.00-14.00 Uhr 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um vorherige Terminvereinbarung über das Sekretariat! Termine können ab sofort gemacht werden.

 

Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir die Anmeldungen zeitlich dadurch verkürzen, dass Sie bereits im Vorfeld die Anmeldeformulare (siehe "Downloads" auf der rechten Seite) weitestgehend selber ausfüllen. Des Weiteren finden Sie den Fahrkartenantrag mit dem dazugehörigen Merkblatt des Schulträgers sowie ein Informationsblatt der OVAG/VRS. Bringen Sie bitte die ausgefüllten Formulare zum Anmeldetermin mit.

Zur Kontaktreduzierung bitten wir Sie, möglichst nur einzeln zur Anmeldung zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Wir bitten Sie, zum Anmeldetermin die folgenden Unterlagen mitzubringen: 

  • Zeugnis 1. Halbjahr 2021/2022
  • kompl. Satz Anmeldescheine – diese werden von der Grundschule zusammen mit demZeugnis ausgegeben
  • Zeugnis 2. Halbjahr 2020/2021
  • Geburtsurkunde
  • Personalausweis des anmeldenden Elternteils
  • 1 Passbild
  • Impfausweis mit dem Nachweis über die Masernschutzimpfung bzw. eine entsprechende ärztliche Bescheinigung
  • ggfls. Bescheinigung über alleiniges Sorgerecht eines Elternteiles bzw. für Pflegeeltern

Infoabend der weiterführenden Schulen: Präsentation in Halle 32

Am 10.11.21 fand der Infoabend der weiterführenden Schulen für Grundschüler in Halle 32 statt. Normalerweise bereiten Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Gummersbacher Schulen einen Beitrag vor und präsentieren ihn auf der Bühne. 

Aber auch in diesem Jahr konnte der Infoabend nicht im gewohnten Format stattfinden. Es waren nur die Vorträge der Schulleiter gestattet. Herr Betz stellte die Schulform Realschule vor. Er sprach über die RS Steinberg, die sich durch gute pädagogische Arbeit auszeichnet. Er stellte den breitgefächerten AG-Bereich vor. Dabei reicht das Angebot von Mountainbiken und Fußball bis hin zur Forscher-, Koch- oder Tanz-AG. 

Darüber hinaus besteht ein Pluspunkt unserer Schule in den persönlichen Kontakten in der Schulgemeinschaft. Dann ist die ruhige Lage auf dem Steinberg ein weiteres positives Merkmal unserer Schule. 

Die Präsentationen der Projektgruppe unserer Schule haben wir nicht ausfallen lassen. Sowohl die Bodypercussion zum Song von Mark Forster "Ich frag die Maus" als auch den Tanz zum 50. Geburtstag der Maus dokumentierten wir in Halle 32 per Video. Dann durften wir bei der Eröffnung am "Tag der offenen Tür" in der Realschule Steinberg auftreten. Das war ein großer Spaß.  Ein besonderer Dank geht an Frau De Regt und Frau Zylka. Beide haben für unsere Präsentationen stylische Mausmasken gebastelt. Herzlichen Dank dafür. Wir haben eine tolle Aktion daraus gemacht.

Ruth Grümme

Unser Schulfilm